Über mich

Wenn ich gerade nicht als Logopädin tätig bin, dann verbringe ich die Zeit gerne mit meiner Familie und meinen Freunden. Ich liebe die Natur, Bewegung und Yoga, genieße gutes Essen und lass mich immer wieder von Kunst und Musik in allen möglichen Formen bereichern. Auch Reisen hat für mich eine besondere Bedeutung, denn es erweitert meinen Horizont und meine Komfortzone, lässt mich Menschen aus allen möglichen Kulturkreisen kennen lernen und hilft mir dabei mich auf’s „Wesentliche“ zu fokussieren.

Berufliche Laufbahn

2020 Selbstständige Wahllogopädin in der Praxisgemeinschaft Therapie an der Alm in Salzburg
2018 – 2020 Logopädin am Heilpädagogischen Institut Salzburg und selbstständige Wahllogopädin in der Praxisgemeinschaft Therapie an der Alm in Salzburg
2015 Drei Monate Mitarbeit in einem Zentrum für Delphin unterstützte Therapie (CDTC) in der Karibik
2014 – 2018 Logopädin und fachliche Leitung in der Praxis für Logopädie und Legasthenie-Therapie Ilona Barta-Lotz in Berchtesgaden
2011 – 2014 Studium Logopädie an der FH für Gesundheitsberufe OÖ in Linz
2008 – 2011 Studium Klinische Linguistik an der Paris-Lodron-Universität in Salzburg

Weiterbildungen

Es ist mir wichtig mich über neue Erkenntnisse in der Logopädie am Laufenden zu halten und Erfahrungen mit unterschiedlichen Methoden zu sammeln, um so dem Anspruch aktueller logopädischer Therapie gerecht zu werden, mein eigenes Handeln zu reflektieren und weiter zu entwickeln.

2019 Die Singstimme und Therapie der Sing- und Gesangsstimme (bei Miriam Haupt)
2018 Integral-funktionale Stimmtherapie und integrale Körperarbeit (bei Sabine Gross-Jansen)
2018 Integrative Osteopathie bei myofunktionellen Störungen und Artikulationsstörungen (bei Jeroen Put)
2017 Stimme und Qi Gong (bei Evemarie Haupt)
2017 Ausbildung zur Kinder-Yoga-Lehrerin (bei Daniela Duncan)
2016 Patholinguistische Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen (nach Julia Siegmüller)
2015 Einführung in die Integral-funktionale Stimmtherapie (bei Sabine Gross-Jansen)